Gesenkschmiede

Grundsätzlich werden alle gängigen schmiedbaren Stahlqualitäten, einschließlich Edelstähle, auch rostfreie Qualitäten verarbeitet.

In 10 Hammergruppen fertigen motivierte Mitarbeiter Schmiedeteile von 100 Gramm bis ca. 30 Kilogramm Fertigstückgewicht.

Elektronisch geregelte Erwärmungsanlagen sorgen für wirtschaftliche und exakte Temperaturführung während der Produktion.

Nach Kundenvorgabe kann eine anschließende Wärmebehandlung in eigenen Anlagen oder durch zuverlässige Lohnhärter erfolgen, z. B. durch Vergüten, Normalisieren oder Oberflächenhärten.